Bacardi
design by

Horoskope

Name:
Nicks: Mullemaus (meine Ma), Fräulein (auch meine Ma, wenn sie etwas böse auf mich ist), Carmelita, Carmelinchen, Hüppetrees (mein Pa, wenn ich mal wieder nicht still sitzen kann), liiiiebstes Schwesterlein (mein Bruder, wenn er etwas von mir haben will oder ich ihm einen Gefallen tun soll), Purzelchen (auch mein Pa und einer der ersten Spitznamen meines Lebens), Schneckchen, Leseratte, Schnubbi (wenn meine Ma und meine Oma sich sehr gefreut haben)
Geburtstag: 30.06.1988
-ort: Ratingen
-uhrzeit: 6:35
Sternzeichen: Krebs
Chinesisches Sternzeichen: Drache
Geschwister: Bruder Michael

Augenfarbe: blau
Haarfarbe: straßenköterblond? kA ^^
Größe: 0,00161 km
Gewicht: zu wenig *muffel*

Schule: rien ne va plus... Spaß, Berufsschule ist angesagt ^^
Leistungskurse auf dem Gymnasium: Englisch & Erdkunde
Grundkurse: Sport, Französisch, Deutsch, Literatur, Mathe, Geschichte und SoWi-Strafkurs
Facharbeit: in Englisch ("Scene analysis of the film 'I, Robot' and the comparision of the dystopian novel '1984' by George Orwell)

Hobbies: Friends, singen (manche können's halt besser), tanzen (das ist Leben), Sport, lesen, zeichnen, manchmal PC, backen...
Sportarten: Basketball, Hockey, Schwimmen und Fußball (auch wenn ich das nicht kann^^)

Lieblings...
-farbe: hab ich keine
-film: alles mögliche ^^
-fach: Sport (an der Berufsschule leider nicht mehr)
-lehrer: hab ich keinen
-getränk: wenn ich das hier schreiben würde dürfte meine Ma das hier nie sehen ^-^
-musik: alles mögliche (keine gute Antwort, aber es ist nunmal so)

Wie ich mich beschreiben würde...
humorvoll, klein, ständig gut drauf, muntere andere leutz gerne auf (oder geh ihnen auf den Keks ^^"), bin manchmal etwas launisch, höre anderen aufmerksam zu (man kann mit mir über jedes Problem reden, schweife manchmal mit meinen Gedanken ab, neugierig, hilfsbereit, optimistisch, manchmal sogar realistisch ^^

Was mich fasziniert...
Menschen. Schlicht und einfach Menschen. Vielfältig, vielseitig, abwechslungsreich in Sprache, Gestik und Mimik werden sie einem fast nie langweilig - auch wenn der eine oder andere einem manchmal auf den Keks geht.

Was ich mag:
meine Freunde & Familie, Hobbies, gute Filme, Musik & Bilder (es geht doch nichts über Filme gucken, während man zeichnet und dabei noch Musik hört... ), Obst, Müsli, Omas Erdbeer-Marmelade, Wasser, Pizza, Nudelgerichte

Was ich absolut nicht leiden kann:
Mathe, Intoleranz, chronisch-depressive Menschen (außer Tim ^^), ständig giggelnde Girlies, Pessimisten, Spinat, Spargel, Käse (außer wenn etwas mit Käse überbacken ist^^), Rosenkohl, Wirsing, Inliner (fahren kann ich ja damit - aber fragt nicht nach bremsen...), Männer in rosa

Ich mag diese...
Musiker: Was für Musik ich höre, hängt immer von meiner Stimmung ab. Mein Musikstil ist schon etwas breiter gefächert, und wenn ich mal gar keine Lust auf Musik habe, gehe ich in eine Ecke und mache solange Kopfstand, bis mir schwarz vor Augen wird. (Ich bin übrigens manchmal sehr sarkastisch...)

Filme:
viiiiiiiele, gaaaaaaaaaaaanz viele...

Schauspieler:
Ich selber. ..... Das war ernst gemeint. Ich stehe gerne vor dem Spiegel und schneide mir selber Grimassen. Angeblich soll das das Selbstbewusstsein stärken. Hört sich merkwürdig an, ist es auch - aber lustig ist es trotzdem.

Bücher:
Uiuiui das sind viel zu viele, als dass ich ALLE hier auflisten könnte o.O

Sportarten:
Basketball, Hockey, Fußball, Laufen, Schwimmen... aber bloß keine Inliner, mit denen stehe ich auf größtem Kriegsfuß

Orte:
die fast fertige Wohnung (Grüße an dich, Matthias :-*) Dancefloor, Ratingen, Olfen (wie ihr habt noch nie von Olfen gehört??), Bibliotheken (wo ich manchmal Stunden verbringen könnte), Buchhandlungen (*sabber*), Küche (ich mag den Gedanken, dass sich etwas zu Essen und ein gutes Buch am gleichen Ort befinden können), Bad (dort verbringt man schließlich eine geraume Zeit seines Lebens), Schule (sorry, ich wollte euch nicht schocken..., Paris, London, Strand

Mehr über mich...

In der Woche...:
arbeite ich. Und bastel mit meinem Schatz an der Wohnung.

Ich wünsche mir...:
"[...] und natürlich den Weltfrieden! *grins*"
(Zitat aus "Miss Undercover")

Ich glaube...:
...an das Gute im Menschen. Das mag zwar naiv klingen, aber irgendjemand muss doch auf dieser komischen Welt optimistisch sein...

Man erkennt mich an...:
Nee nee, man sollte besser eine Lupe dabeihaben, damit man mich auch findet ^^

Ich grüße...:
...alle, die bis hierhin gelesen haben! Alle Achtung, ihr habt Ausdauer! *wink*