Bacardi
design by

Irgendwann wird's auch wieder nach oben gehen...

Tja, was soll ich sagen... Die letzten zwei Wochen waren einfach nur Horror. Alles Schlechte ist auf einmal auf mich eingest?rtzt, ich habe mich immer besch*****er gef?hlt. Aber zum Gl?ck habe ich viele liebe Freunde, die mich immer wieder aufgemuntert haben. Auch meine Ma hat mir sehr geholfen. Ebenfalls ein gro?es THX an Paulianer. Ich wurde darauf aufmerksam gemacht, dass ich das Lachen nicht verlernen sollte. Nun bin ich flei?ig dabei, das ganze Lachen aufzuholen.^^
Im mom k?mmere ich mich mehr um die guten Seiten im Leben und versuche, die schlechten Sachen nicht zu sehr zu beachten. Mein gro?es Mundwerk habe ich jedenfalls nicht verloren!^^
7.12.05 14:02


Hm heute Mathe geschrieben... Was soll ich dazu noch gro?artig sagen? Au?er, dass ich das ganze komische Ged?ns, was wir zur Zeit machen, zu 99,9% nie wieder in meinem Leben brauchen werde -.- ... Franz?sisch ist auch nicht der Bringer heute gewesen. Einzig und allein Englisch war klasse. Der Vortrag von uns 5 war so gut wie perfekt ^^. Ich bin ja echt mal auf die Note gespannt...
Na ja, dann sp?ter noch die Friends im Alten R. treffen und morgen die Party von Marc-Andr?... Das scheint zwar ein chilliges Weekend zu werden, aber es gibt ja auch noch die Kehrseite der Medaille, Hausaufgaben genannt...
Na ja, mal schauen wie's wird^^.
Bis bald und viele liebe Greetz, Carmen
9.12.05 18:43


Jaja, die Weihnachtszeit ^^

Es ist schon sehr lustig zu beobachten, wie hunderte von Leuten panisch in die Gesch?fte rennen, um noch in allerletzter Minute alle Geschenke f?r die gesamte Familie zu kaufen... so nach dem Motto ^^. Im Buchladen habe ich doch glatt eine Frau gesehen, die hektisch ?ber'n Ecktisch zur Kasse gest?rmt ist als ob hunderte von M?cken hinter ihr her w?ren, um dann die drei Verk?ufer inklusive der Leute, die hinter ihr gewartet haben, kirre zu machen.
Es sah schon ziemlich lustig aus, vor allem da ich die Geschenke f?r meine Family & Friends schon hatte und mir so in aller Ruhe den "hilfe-ich-hab-nichts-*panisch werd*-schnell Geschenke- suchen"-Trubel der restlichen Leute angucken konnte .
Ich habe leider zu viele hektische Leute gesehen, die manchmal einen (unheimlichen) wirren Blick hatten. Also kam bei mir wieder die Frohnatur zum Vorschein da ich mir gedacht habe "hey, vielleicht freuen sich manche ja ?ber einen freundlichen Blick, also lauf mal l?chelnd durch die Stadt". (Wahrscheinlich habe ich es ?bertrieben und ein Grinsen wie ein Honigkuchenpferd im Gesicht kleben gehabt. ^^? )
Ich freue mich schon riiiiiiesig (nein, das ist keine Anspielung auf meine nicht vorhandene Gr??e -.-) auf die ganze Familie! Naja, wahrscheinlich werden wir unsere lieben Verwandten in Stuttgart nicht sehen, das ist schon ?rgerlich . Ein weiterer Wermutstropfen ist, dass wir nur einen Tag bei meiner Oma bleiben k?nnen, da meine Ma nach Weihnachten wieder arbeiten muss *grml*.
Na gut, da kann ich leider nix machen. Auf jeden Fall w?nsche ich allen, die mich kennen und die mich nicht kennen, ein wundersch?nes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr :-2006-: !
Viele liebe Gr??e von Carmen ^^
24.12.05 12:12


was für ein Weihnachtschaos...

Endlich ist das Weihnachtschaos vor?ber! Die Familienbesuche waren zwar ganz nett, aber wenn der 11j?hrige Cousin meint, einem mit 'ner Stange auf den Kopf zu hauen und einem auf den Fu? zu trampeln, dann ist das nicht mehr so lustig - um es mal milde auszudr?cken.
Aber irgendwie freut man sich schon auf das Chaos im n?chsten Dezember, wo dann wieder viele Leutz versuchen, noch auf den letzten Dr?cker das s?ndhaft teure Zauberpferd (das nach zwei Wochen entweder zugestaubt oder kaputt ist) mit 1263747 einzigartigen Funktionen f?r die 7j?hrige Tochter oder die extra flauschigen Socken mit aufgestickten B?rchen und glitzernden Applikationen f?r den 18j?hrigen Enkel zu bekommen. Hach ja, da will man doch glatt wieder "Oh du Fr?hliche" singen - da mir meine Mitmenschen in n?herer Umgebung aber sehr lieb sind, lasse ich es lieber. Sie sollen ja keinen Geh?rsturz kriegen oder ^^.
Nun denn, ich muss mich langsam mal um meine Facharbeit in Englisch k?mmern (bzw. damit mal weitermachen).
Viele liebe Greetz von Carmelita^^
27.12.05 12:04